Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/bommelimniemandsland

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
reverse

Mit der Gewissheit ein einsamer, herumstrolchender Köter oder zumindest ein Kaninchen mit selbigen Attributen zu sein, klärt sich der Geist. Wenn sich so manche Tür schließt, öffnen sich neue. Das Dumme an neuen Wegen ist, daß sie mir unvertraut sind. Und das Dumme an mir ist, daß ich umgekehrt bin. Umgekehrt zu alten Türen die schon längst verschlossen wurden. ....  Ich bin nicht mehr ein Teil von euch, schade eigentlich. So, und jetzt mal wieder ans Tagewerk...genug geheult .!..

5.2.07 10:02


schuhing gamm

Ich bin heute wie Mr. Kuhle-Sau mit meinem klapprigen Drahtesel durch die City geheizt. Kuhl zu sein ist ja nicht besonders einfach, deshalb hatte ich die Rille einer heissen Schallplatte in Nullen und Einsen konvertiert, und diesen Binärcode während des Radfahrens ablaufen lassen. Das rockt!! Natürlich habe ich mir noch `nen Pfefferminzkaugummi eingeworfen... Geile Scheisse, wa? Ich machs kurz, innerhalb von fünf Minuten kuhlsten Radelns durch die City habe ich mir doch drei mal auf die Backe gebissen, Scheisse man. Danach konnte ich sogar Blut ausspeien. This is the sacrifice of being cool!

9.2.07 19:31


Weltmeister

Ich bin gestern 2000m durch chlorhaltiges HaZweiOh geschwommen. Da bin ich jetzt aber stolz auf mich.

10.2.07 14:35


hochschalten

Gib Gas Jochen !!!
18.2.07 09:58


Fluglärm

57 primzählige Wildgänse zogen heute über Cottbus und verstreuten bei jedem Flügelschlag unzähliges H5N1-Zeug. Die Frage welche sich mir stellte war, "Haut das Schnattervieh jetzt ab oder kommt es schon zurück?" Sie blieben mir die Antwort schuldig, obwohl sie mich definitiv gehört haben, so wie ich aus meinem Fenster in den Himmel brüllte.

19.2.07 16:20


glücksknüppel

Bambus soll Glück bringen, deswegen kaufte ich mir zum Valentinstag so eine Rute und die steht in einer Ketschupflasche auf meinem Schreibtisch. Doch scheinbar ist mir das Glück nicht hold, es scheint zu vergammeln. Glück muss doch fruchten, besonders wenn es in reichlich Wasser und Nährsalzlösung steht. Es scheint, dass man Glück nicht erzwingen kann und böse Menschen verdienen auch kein Glück und ich war in letzter Zeit sehr böse... Ab heute bin ich wieder lieb, wahrscheinlich aber nicht.

22.2.07 12:06





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung